MOIN MOIN!

Bestes heimisches Fleisch – Qualität die man schmeckt!

Landschlachterei

Alles rund ums Fleisch

Unser Informationen und Tipps zum Fleisch

Für gutes Fleisch gilt: Tiere, die artgerecht leben dürfen, natürlich gefüttert werden und im Sommer die Weide genießen können. Sie wachsen langsamer als die Tiere aus der Stallmast, da sie ihren Bewegungsdrang ausleben können und dabei nicht so schnell zunehmen. Das wirkt sich aber deutlich auf Qualität und Geschmack des Fleisches aus.

Weiter Informationen? Klicken sie hier: Wissenswertes

 
Eiderstedter Qualitätsrind

Die Region Eiderstedt war und ist ein großes Rinderproduktionsgebiet: Die Zucht und Weidemast ist bis heute von vielen Landwirten die Einkommensgrundlage. Die Weidehaltung hat das Land über Jahrhunderte geprägt. Der Wandel der Zeit hat auch in der Landwirtschaft keinen Halt gemacht. Modernisierung und Rentabilität sind Maßgaben, die über Leben und Tod eines Betriebes entscheiden. Wenn der Absatz von Tieren aus der Weidehaltung gesteigert wird, ist es eine Sicherung der konventionellen Weidewirtschaftsbetriebe. Die Region hat es schwer genug zu überleben. Probleme durch Vogelschutzgebiete, schlechte Anbindungen an gut funktionierende Wirtschaftsgebiete, mangelnde Infrastruktur. Das Siegel soll helfen die Region bekannt zu machen und das hier ein sehr gutes Lebensmittel produziert wird. Das Qualitätssiegel garantiert dem Verbraucher, durch neutrale Kontrollen, ein hochwertiges Lebensmittel (weitere Erklärungen unten).

Weiter Informationen? Klicken sie hier: Eiderstedter Qualitätsrind

Informationen über
Fleisch und Fleischprodukte
Informationen zum
Eiderstedter Qualitätsrind
Informationen über
Einkauf und Lagerung

Landschlachterei

Unser Unternehmen

Einblick in unser Unternehmen

Das Familienunternehmen in Oldenswort hat eine lange Tradition und selbst das Schlachterhandwerk ist seit mehreren Generationen in der Familie Kühn verankert. So war der Großvater schon Fleischermeister in Reinbek. Von dort sind seine Eltern 1982 nach Oldenswort gezogen. Hier hatte sein Vater, ebenfalls Fleischermeister, den Betrieb von Ernst Spreckelsen übernommen. Inzwischen ist die Landschlachterei Kühn wieder auf 15 Wochenmärkten vertreten. Von Sankt Peter-Ording über Husum und Elmshorn bis Hamburg ist er regelmäßig vertreten. Längst ist der Familienbetrieb mit seinem heimischen Fleisch aus eigener Herstellung bekannt. „Ich lege großen Wert auf beste Qualität“, stellt Kühn klar. Und dies werde auch weiterhin so bleiben.

Klicke hier um mehr zu erfahren: Über Uns

 
Interessiert an einer Ausbildung?

Bei uns werden in 3 Jahren Ausbildungszeit aus Schulabgängern. Wer Interesse an unserem schönen, abwechslungsreichem Beruf hat, darf gern bei uns ein Praktikum machen. Wir bilden jedes Jahr aus, also rechtzeitig bewerben!

Klicke hier um mehr zu erfahren: Ausbildung Kühn

Informationen über
Unsere Geschichte und Team
Informationen zu
Ansagen und Neuigkeiten
Informationen zur
Ausbildung bei Kühn

Sie haben einen Bestellwunsch?

Dann nutzen Sie ganz einfach unsere neue Bestellannahme.

 

bestellung@landschlachtereikuehn.de

Oder besuchen sie unseren Shop.

Wo kann man uns finden?

Landschlachterei Kühn GmbH & Co.KG

Dorfstraße 21
25870 Oldenswort
Deutschland

Wann haben wir auf?

Montags bis Freitags
07:00 - 12:00, 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwochs & Samstags
07:00 - 12:00, nachmittags geschlossen

Rechtliche Informationen: Impressum | Datenschutz